Ilm Darnstedt

Weimarer Land Tourismus

Ilm (2,3 km, 3,1 ha), Mischgewässer


Das Gebiet erstreckt sich vom Einlauf Tipgraben flussabwärts bis zur Gemarkungsgrenze Darnstedt/Bad Sulza entsprechend der Beschilderung. 


Die Beangelung gilt nur in Verbindung mit einem gültigen Fischereischein.


Kontakt: Kurgesellschaft Bad Sulza, Kurpark 2, 99518 Bad Sulza, Tel: 036461 82110 | [E-Mail]

Seite empfehlen

Hier entdecken Sie mehr von Thüringen.Thüringen Tourismus - Urlaub und Reisen in Thüringen